Transfer

Foto: Jakob Studnar

Transferaktivitäten bereichern Wissenschaft und Gesellschaft gleichermaßen. Im Austausch mit Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft befördert die FernUniversität Innovation durch Wissenschaft. Dabei begreift die FernUniversität Transfer neben Forschung und Lehre als dritte Mission der Hochschule.

Transferverständnis der FernUniversität

  • 80 Prozent der Studierenden an der FernUniversität sind berufstätig. Über sie gelangt wissenschaftliches Wissen direkt in die Gesellschaft und in die Unternehmen. Umgekehrt gehen Impulse aus der Praxis konstant in Lehre und Forschung ein. Unternehmen und öffentliche Einrichtungen profitieren von der Personalentwicklung ihrer Mitarbeitenden und verschaffen sich so Wettbewerbsvorteile.

  • Die FernUniversität als die Universität des Lebenslangen Lernens trägt entscheidend zur Durchlässigkeit und Chancengerechtigkeit im Bildungssystem bei. Die FernUniversität kombiniert damit auf einzigartige Weise Aspekte des Wissenstransfers mit einem gesellschaftlich-integrativen Engagement im Bildungssektor. Hochschulbildung kommt so großen Teilen der Gesellschaft zugute. Der Zugang zum Studium ohne Hochschulzugangsberechtigung unterstreicht diesen Bildungsanspruch der FernUniversität.

  • Mit ihren 13 Regionalzentren in Deutschland, den Fernstudienzentren in Österreich und Ungarn und dem „Service on Demand“ in der Schweiz ist die FernUniversität national und international präsent. Durch diese einzigartige Struktur unterstützt sie sowohl die regionale Entwicklung rund um Hagen als auch den überregionalen und internationalen Wissens- und Innovationstransfer.

 

Transferstrategie

2019 hat das Rektorat mit Beteiligung des Senats und des Hochschulrats die Transferstrategie der FernUniversität in Hagen verabschiedet. Sie bündelt die strategischen Zielsetzungen und Aktivitäten der Hochschule im Transferbereich:

  • Forschungs- und Wissenstransfer
  • Lebenslanges Lernen und wissenschaftliche Weiterbildung
  • Gesellschaftliches Engagement
 

Netzwerke, Kooperationen, Partnerinnen und Partner

Gesprächsgruppe Foto: Hardy Welsch
Die FernUniversität setzt auf Netzwerke und unterschiedliche Veranstaltungsformate des Wissenstransfers.

Erfindungen, Patente und Gründungen

Zwei Männer gucken auf einen Roboterarm, der einen Bleistift festhält Foto: Volker Wiciok
Der Forschungsservice der FernUniversität unterstützt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bei der Planung und Umsetzung von Transferaktivitäten.

Weiterbildungsangebote

Gesprächssituation Foto: Hardy Welsch

Die Weiterbildungsangebote der FernUniversität richten sich in erster Linie an Berufstätige.

Alumni-Service

Ein Mann und zwei Frauen sitzen an einem Tisch und gucken fröhlich in die Kamera Foto: Jakob Studnar

​Unsere Alumni und Alumnae kennen die FernUniversität. Der Kontakt zu ihnen ist der Hochschule ein zentrales Anliegen.

Stabsstelle 4 | 11.09.2019